Prof. Dr. Bogdan Franczyk  

Prof. Dr. Bogdan Franczyk

Raum:   IZ 12
Telefon: +49 341 - 97 33 711
Telefax :+49 341 - 97 33 729
E-Mail:  franczyk(at)wifa.uni-leipzig.de

 

 

 

 

Lehrveranstaltungen

  • Anwendungsprogrammierung (WiWi)
  • Architekturen und Systeme in der Praxis
  • Business Process Management (HPC/Grid/CloudComputing)
  • E-Business-Techniken
  • Integration Engineering I
  • Integration Engineering II
  • Prüfung zur Blockveranstaltung von Hans Hartmann
  • Semantic Web
  • Service Science
  • Web-Techniken I
  • Web-Technologien II / XML-Technologien

Akademischer Werdegang

1981 - 1985Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Mathematik, Universität Zielona Gora, Polen
1981 - 1985Promotion, Institut für Biomedizintechnik und Informatik, Technische Universität Ilmenau, Deutschland
1987 - 1997Wissenschaftlicher Angestellter, Institut für Biomedizintechnik und Informatik, Technische Universität Ilmenau, Deutschland
1997 - 2002Wissenschaftlicher Angestellter, Institut für Informatik und Informationsmanagement, Universität Duisburg - Essen, Deutschland
seit 2000Professur, Informationsmanagement, Universität Leipzig, Deutschland
2002 - 2005Leiter, Institut für Informationsmanagement, Universität Leipzig, Deutschland
2004Gastprofessur, Institut für Informations- und Kommunikationstechniken, Universität Swinburne, Australien
seit 2009Stellvertretender Leiter, Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität Leipzig, Deutschland

Wissenschaftliche Qualifikationen

1979Master Elektroingenieurwesen (Dipl. Ing.), Universität Zielona Gora, Polen
1985Ph.D. (Dr. Ing.), Technische Universität Ilmenau, Deutschland
1997Habilitation, Technische Universität Ilmenau, Deutschland

Berufliche Qualifikationen

1990 - 1992Fachberater, Interplan GmbH, Ulm, Deutschland
1997 - 1998Fachberater, Intergral, Paolo Alto, USA
1998 - 1999Forschungsleiter, OWIS GmbH, Ilmenau, Deutschland
2000 - 2002Forschungsleiter, Intershop AG, Jena, Deutschland
seit 2004Vorsitzender, Institut für Industrielle Softwarearchitektur

letzte Änderung: 22.01.2016